Gedächtnis-Spiele wie Memory online spielen

Sprache

Bei unseren Sprach-Memos gibt es nicht nur Bilder, sondern beim Aufdecken der Karten sind auch gesprochene Worte zu hören.
Mit diesen Spielen kann man spielerisch Wörter (der eigenen oder einer fremden Sprache) lernen und üben.
Damit es für den Anfang nicht zu schwer ist, ist in diesen Spielen die Schwerkraft zunächst ausgeschaltet – sie funktionieren also wie ein gewöhnliches Memory-Spiel, alle Karten bleiben, wo sie sind.

Zahlen 1 – 6

Ein Bouncing Memory Spiel für Kinder: Hier können auch die Kleinen schon die ersten Zahlen lernen. Auf den Karten sieht man die Augenzahl einer Seite eines Würfels (1-6) und hört das entsprechende Wort.

Zahlen 1 – 6 (Englisch)

Ein Bouncing Memory Spiel für Kinder: Hier können auch die Kleinen schon die ersten englischen Zahlen lernen. Auf den Karten sieht man die Augenzahl einer Seite eines Würfels (1-6) und hört das entsprechende Wort.

Zählen (Englisch)

Ein Bouncing Memory Spiel für Kinder: Hier können auch die Kleinen schon die ersten Zahlen in englischer Sprache lernen. Auf einer Karte steht eine Zahl (1-10) und das entsprechende Wort ist auch zu hören. Bei der anderen Karte ist die Zahl nur als Wort zu hören.

Zählen

Ein Bouncing Memory Spiel für Kinder: Hier können auch die Kleinen schon die ersten Zahlen lernen. Auf einer Karte steht eine Zahl (1-10) und das entsprechende Wort ist auch zu hören. Bei der anderen Karte ist die Zahl nur als Wort zu hören.

Obst (Englisch)

Ein Bouncing Memory Spiel für Kinder: Hier können auch die Kleinen schon ein paar englische Wörter lernen. Auf einer Karte ist das Bild einer Frucht (Apfel, Birne,…) und der englische Begriff dazu ist zu hören. Bei der anderen Karte ist nur der Begriff zu hören.