Gedächtnis-Spiele wie Memory online spielen

Tiere

Möchtest du dieses Spiel bewerten?
0 / 5 Bewertungen: 5

Deine Bewertung:

Schwierigkeit: ■■□
Haustiere und wilde Tiere sind in diesem Bouncing-Memory-Spiel zu finden.

Hat es dir gefallen?
Dann erzähle auch anderen davon!

Tiere

Ein Tier-Memory:
Haustiere und wilde Tiere sind in diesem Bouncing-Memory-Spiel zu finden.

Wenn dir dieses Bilder-Memory mit Tieren gefallen hat, dann probiere auch das Geräusch-Memory mit Tieren: Geräusch Memory: Tiere auf dem Bauernhof

Außerdem gibt es noch klassische Memory-Spiele mit Katzen und Hunden – schau einfach in die Kategorie Tiere.

Versuche auch einmal das Spiel mit verschiedenen Einstellungen: Schalte die Federn ein (du kannst die Stärke einstellen) oder schalte dann einmal die Schwerkraft aus.
Die Karten fallen jetzt nicht nach unten sondern werden – je – nach Einstellung – mehr oder weniger durcheinandergewirbelt.

Wenn du am liebsten das klassische Memory spielst – also wo die Karten fix auf ihrem Platz liegen bleiben, dann schalte Schwerkraft und Federn aus.

Die genaue Anleitung findes du hier.

Kinder mögen das Spiel mit den Tierbildern besonders gerne.
Wähle am Anfang aus, dass es nur 6, 8 oder 12 Karten sein sollen, dann ist das Memory Spiel für Kinder auch leicht zu schaffen.

Wie alle Spiele auf bouncing-memory.at ist auch dieses ein gutes Gehirntraining – von Kindern bis zu Senioren.

Übrigens: Wenn du dich für Tiere interessierst: Auf unserer Partner-Seite quizzy.at findest du eine Reihe interessanter, überraschender Quiz zu diesem Thema.